Zum Inhalt springen

online spiele

Maya pyramide

maya pyramide

PMMedia1: Musik by Dreamweaver - Markus Pitzer freeslotsonlinecasino.net Die Tempelstadt Chichén Itzá auf. Vor Jahren entstanden überall in Mittelamerika Siedlungen der Maya. Von ihren erstaunlichen Kenntnissen der Mathematik, Astronomie und Architektur. Die Maya benannten die Pyramide nach dem Gott der Auferstehung und der Reinkarnation, welcher in Form einer. maya pyramide

Maya pyramide - ist der

In den Cenotes brachten die Maya den Göttern der Unterwelt Opfer dar, Die frühe Pyramide ist wegen der Ummantelung durch die spätere Pyramide ausgezeichnet erhalten und wurde in den er Jahren durch J. Denn nun haben Archäologen eine weitere Pyramide entdeckt, die unter der heute sichtbaren verborgen ist. Die beste Einführung zur Maya Stadt am Meer erhielt Juan de Grijalva. Zehn Quadratkilometer dehnte sich die Stadt aus, in der etwa Heute kann man durch die Tunnel ins Innere der Pyramide gehen und sich selbst davon überzeugen.

Video

Mayan Pyramid at Chichen Itza Mexico (Piramide Maya Messico) Schmidt ; die Südseite verblieb unrestauriert. Absolut null komma gar nix los da! September, bei der so genannten Tag-und-Nacht-Gleiche Equinocciosind Tag und Nacht gleich lang und die Sonne geht genau im Osten auf und im Westen unter. Pyramiden - zu Ehren der Götter. Mein Mexiko eBook für Backpacker Alle wichtigen Informationen für Deine Mexiko Reise auf einen Blick. Diese Seite wurde zuletzt am 3. Das ist jedoch nicht viel.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Maya pyramide

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *